Dieses Quartett steht für musikalische Qualität. Foto: Stadt Haan

Kultur, 23.03.2019

Musikalische Zeitreise ins 18. Jahrhundert

Ein tolles Konzert wird die Haaner am 29. März sicher begeistern.

 

Im Forum Dieker Carré

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Haan e.V. präsentiert die städtische Kulturarbeit eine musikalische Zeitreise in die Welt des 18. Jahrhunderts am Hofe von Versailles. Das Ensemble Il Giardinetto del Paradiso unter Leitung von Kaung-Ae Lee spielt in folgender Formation: Karin Leister (Barock-Violine), Gudrun Fuß – (Viola de Gamba), Zorro Zin (Theorbe) und Kaung-Ae Lee (Cembalo). Das Konzert findet am Freitag, den 29. März 2019, um 19.30 Uhr im Forum Dieker Carré statt.

15.05. / Kultur

Internationale Kammermusik in Haan

Am Freitag, den 17. Mai 2019, gibt es um 20 Uhr in der Evangelischen Kirche Haan an der Kaiserstraße 44 Kammermusik.mehr

13.05. / Kultur

CD-Preisträger in Haan

Der für den Grammy nominierte Singer-Songwriter Ajay Mathur kommt nach Haan.mehr

15.12. / Kultur

Folk und Reggae

Die letzte Adventwoche steht in Fienchen's Kajüte, Kaiserstraße 5, ganz im Zeichen des Haaner Sommers 2018.mehr

05.06.
Regional
Nachruf: Frank Simons ist verstorben
01.06.
Kultur
Italienischer Abend in Haan
17.05.
Kultur
Konzert unter freiem Himmel
01.12.
Kultur
Harfenklänge in Gruiten