Regional, 24.12.2020

Gedicht zum Heiligen Abend

Auch in diesem Jahr gibt es an Heiligabend wieder ein weihnachtliches Gedicht für Sie von Bundesverdienstkreuzträger Jürgen Steinbrücker.

 

„Der Weihnachtspräsident

Ein Mann, den heut´ fast jeder kennt,
wird plötzlich Weihnachtspräsident.
Er möchte gern die Welt regieren,
die Menge soll ihm applaudieren.
Schon früh am Morgen wird getwittert,
er hofft, dass jeder vor ihm zittert,
die Wahrheit hat er selbst gepachtet,
wobei er peinlich darauf achtet,
dass niemand ihn entmachten wird,
doch darin hat er sich geirrt.
Denn bald darauf wird schon erzählt:
´Das Volk, das hat ihn abgewählt.´”

(„Gereimtes und Ungereimtes” aus Jürgen Steinbrückers „Dichtung & Wahrheit”, 2020; Steinbrücker hat das Stadtmagazin und andere Medien viele, viele Jahre mit seinen Beiträgen unterstützt, im November nun verabschiedete er sich von den Redaktionen, er hat jetzt in Niedersachsen seinen Lebensmittelpunkt.)

10.04. / Regional

Kreisfeuerwehrschule geht in Betrieb

KREIS METTMANN. Mit 30 Teilnehmern startet die neue Kreisfeuerwehrschule des Kreises Mettmann nun ihren Betrieb.mehr

04.04. / Regional

Ein Gedicht zu Ostern

Auch in diesem Jahr gibt es für Sie, liebe Leser, hier wieder ein österliches Gedicht von Bundesverdienstkreuzträger Jürgen Steinbrücker.mehr

31.03. / Regional

Neanderthal Museum bleibt geöffnet

KREIS METTMANN. Der Besuch ist mit einem negativen Schnelltest weiterhin möglich.mehr

29.03.
Regional
Mit negativem Schnelltest weiter erlaubt
26.03.
Regional
Land will Öffnungs-Modelle testen
23.03.
Regional
Osterferien im neanderland
11.03.
Regional
Crowdfunding-Plattform