Vermischtes, 21.02.2019

Rathaussturm und geänderte Öffnungszeiten

Der Countdown läuft. In der kommenden Woche startet der Straßenkarneval.

 

Altweiber und Rosenmontag

Doch vorher müssen die Jecken die Rathäuser erstürmen. Am Altweiberdonnerstag, den 28. Februar 2019, wollen auch die Haaner Möhnen um 11.11 Uhr wieder den Stadtschlüssel erobern. Nach erfolgreicher Übernahme wird im Rathaussaal gefeiert. An den Karnevalstagen gelten geänderte Öffnungszeiten im Rathaus: Altweiberdonnerstag, 28. Februar, Einwohnermeldeamt: 8 bis 12 Uhr, nachmittags geschlossen; Rosenmontag, 4. Februar, alle Dienststellen: 8 bis 12 Uhr. Ab 12 Uhr gilt an beiden Tagen für alle Dienststellen (Ausnahme: Einwohnermeldeamt an Altweiber) die Gleitzeitregelung. Bei einem beabsichtigten Besuch bittet die Verwaltung, die Bürgerinnen und Bürger sich vorab telefonisch zu vergewissern, ob der entsprechende Ansprechpartner verfügbar ist.

31.07. / Regional

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

25.07. / Vermischtes

Sommerfest bei der AWO

Am 3. August steigt ab 13 Uhr das Sommerfest der AWO Haan.mehr

05.06. / Regional

Blitzeinschläge sorgen für ÖPNV-Chaos

Mehrere Blitzeinschläge führten am Montagmorgen zu Problemen im Bahnverkehr an Rhein und Ruhr.mehr

25.05.
Vermischtes
Ausflug nach Gelsenkirchen
19.05.
Vermischtes
Arbeiten abgeschlossen
29.04.
Regional
Grosses Interesse an „Lok in der Wupper”
22.04.
Vermischtes
Harrys Traumreisen im AWO-Treff