Vermischtes, 21.02.2019

Rathaussturm und geänderte Öffnungszeiten

Der Countdown läuft. In der kommenden Woche startet der Straßenkarneval.

 

Altweiber und Rosenmontag

Doch vorher müssen die Jecken die Rathäuser erstürmen. Am Altweiberdonnerstag, den 28. Februar 2019, wollen auch die Haaner Möhnen um 11.11 Uhr wieder den Stadtschlüssel erobern. Nach erfolgreicher Übernahme wird im Rathaussaal gefeiert. An den Karnevalstagen gelten geänderte Öffnungszeiten im Rathaus: Altweiberdonnerstag, 28. Februar, Einwohnermeldeamt: 8 bis 12 Uhr, nachmittags geschlossen; Rosenmontag, 4. Februar, alle Dienststellen: 8 bis 12 Uhr. Ab 12 Uhr gilt an beiden Tagen für alle Dienststellen (Ausnahme: Einwohnermeldeamt an Altweiber) die Gleitzeitregelung. Bei einem beabsichtigten Besuch bittet die Verwaltung, die Bürgerinnen und Bürger sich vorab telefonisch zu vergewissern, ob der entsprechende Ansprechpartner verfügbar ist.

21.05. / Regional

Pappmaske im Urmensch-Design

METTMANN. Bastelbögen sind im Neanderthal Museum erhältlich.mehr

15.05. / Vermischtes

Behindertenbeauftragte erreichbar

„Wir sind auch weiter für Sie da.” Das betonen die Behindertenbeauftragten der Stadt Haan.mehr

23.04. / Regional

Neues Berichtswesen der Gesundheitsämter

KREIS METTMANN. Corona-Virus: Gezählt werden nur noch laborbestätigte Fälle.mehr

22.04.
Regional
Falsche Polizeibeamte
12.04.
Regional
Ein Ostergedicht
04.04.
Regional
Keine Printausgaben in Haan und Langenfeld
27.03.
Regional
Zwei weitere Todesfälle im Kreis Mettmann